• +49 (0)7731 9077988
  • m.bottke@mb-trainings.de
Slide 1

Referenzen, Literatur & Mediathek

MB-TRAININGS

Kunden, Presseartikel, Literatur- und Medienempfehlungen

Kundenreferenzen

Aus Datenschutzgr√ľnden (EU-DSGVO) ist es nicht mehr gestattet weitere Details anzuf√ľhren. 
Gerne erhalten Sie auf persönliche Anfrage weitere Informationen.

-> Referenzen einklappen / ausklappen

Presseartikel

tiny sat1

  • Die Sat.1 Reporterin Pia Rieland hat mich bei einem Kurs f√ľr Zivilcourage und Selbstverteidigung in der Akademie der Polizei besucht.

  • Der SWR Reporter Sebastian Bargon hat mich bei einen Intensivkurs f√ľr Sicherheit der Stadt Freiburg im Breisgau besucht.

paper

-> Weitere Artikel einklappen / ausklappen

Mediathek

Übersicht aller Interviews, Vorträge und Seminare:

https://www.youtube.com/c/MarkBottke/videos 

Im Gespr√§ch mit dem Oberb√ľrgermeister von Freiburg, Martin Horn

Im Gespräch mit dem State President von B.A.C.A. Germany, VoVo“

Deeskalation und innerer Haltung mit Ralf Bongartz

Im Gespräch mit dem Polizeivizepräsidenten, Matthias Zeiser

Thinkpod mit Frank Stratz, Thema häusliche Gewalt

Psychologie der Verschw√∂rung (mit Dipl. Psych. Rainer M√ľller)


Weiterf√ľhrende Literaturempfehlungen

PDF doppelt 241x300

Andragogische und psychologische Theorien
  • Andragogik: Beitr√§ge zur Theorie und Didaktik (Grundlagen der Weiterbildung) (Jost Reischmann)
  • Das innere Team in Aktion. Praktische Arbeit mit dem Modell (Friedemann Schulz von Thun)
  • Der Gef√ľhls- und Bed√ľrfnisnavigator: Gef√ľhle & Bed√ľrfnisse wahrnehmen. (Gerline R. Fritsch)
  • Die emotionale Konstruktion der Wirklichkeit: Beitr√§ge zu einer emotionsp√§dagogischen Erwachsenenbildung (Rolf Arnold)
  • Die Transaktionsanalyse ‚Äď Eine neue Einf√ľhrung in die TA (Ian Stewart und Vann Joines)
  • Die T√ľren des K√§figs: Subjektorientierte Erwachsenebildung (Erhard Meueler)
  • Einf√ľhrung in die Psychologie (Wolfgang Sch√∂npflug)
  • Einf√ľhrung in die Systemische Transaktionsanalyse (Bernd Schmid)
  • Emotionale Kompetenz (Claude Steiner)
  • Erfolgreiche Kurse und Seminare (Bernd Weidenmann)
  • Erwachsenenbildung: Eine Einf√ľhrung in Grundlagen, Probleme und Perspektiven (Rolf Arnold)
  • Feedback geben: Strategien und √úbungen (J√∂rg Fengler)
  • Handbuch der Sozialpsychologie und Kommunikationspsychologie (Philipp Leydecker, Hans Bierhoff, Dieter Frey)
  • Handbuch Erwachsenenbildung / Weiterbildung (Rudolf Tippelt, Aiga von Hippel)
  • Handbuch Hirnforschung und Weiterbildung (Hanspeter Reiter) 
  • Ich bin o.k., du bist o.k. ‚Äď Eine Einf√ľhrung in die Transaktionsanalyse (Thomas A. Harris und Amy B. Harris)
  • Kompetenzmanagement mit System: Theorie und Anwendung der international bew√§hrten KODE¬ģ-Verfahren (Volker Heyse, John Erpenbeck, Stephan Coester, Stefan Ortmann)
  • Konstruktivismus (Bernhard P√∂rksen)
  • Konstruktivismus und P√§dagogik: Grundlagen, Modelle, Wege zur Praxis (Holger Lindemann)
  • K√∂nnen wir uns wirklich √§ndern (Gerhard Roth und Marianne Leuzinger-Bohleber)
  • Master: Erwachsenenbildung (Peter Faulstich und Christine Zeuner)
  • Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung (Klaus Zierer, Karsten Speck, Barbara Moschner)
  • Methoden f√ľr die Bildungsarbeit: Leitfaden f√ľr aktivierendes Lehren (Horst Siebert)
  • Psychologie der Massen (Gustav Le Bon)
  • Psychologie f√ľr Dummies (Adam Cash)
  • Schwierige Situationen in der Lehre (Eva-Maria Schumacher)
  • Spiele der Erwachsenen: Psychologie der menschlichen Beziehungen (Eric Berne)
  • Seit wann haben Sie das?: Grundlinien eines Emotionalen Konstruktivismus (Rolf Arnold)
  • Systemisches Konsensieren (Georg Paulus, Siegfried Schrotta, Erich Visotschnig)
  • Von Freud zu Berne, zentrale Konzepte der Transaktionsanalyse (Fanita English)
  • Wege in die Psychologie (Gerd Mietzel)
  • Wie man lehrt, ohne zu belehren: 29 Regeln f√ľr eine kluge Lehre (Wolfgang Arnold)
  • Wie wir Entscheidungen treffen (Gerhard Roth)
  • W√∂rterbuch Erwachsenbildung (Rolf Arnold,Sigrid Nolda, Ekkehard Nuissl von Rein)
Coaching und Organisationsberatung
  • Allein erfolgreich! Verkaufen, Marketing und PR f√ľr Berater, Freelancer und Trainer (Hanspeter Reiter)
  • Bedienungsanleitung "Tierische Menschentypen" (Tobias Beck Academy)
  • Betrifft TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen (Roswita K√∂nigswieser, et al.)
  • Bildungsdienstleistungen und Angebotsentwicklung (Erhard Schlutz)
  • Brain Management - Erfolgstraining (Vera F. Birkenbihl)
  • Birkenbihl on Management (Vera F. Birkenbihl)
  • Coaching ‚Äď erfrischend einfach (Daniel Meier)
  • Coaching und ergebnisorientierte Selbstreflexion (Siegfried Greif)
  • Das Odysseusprinzip: Leadership revisited (Kurt Buchinger und Herbert Schober)
  • Das Pinguin-Prinzip: Wie Ver√§nderung zum Erfolg f√ľhrt (John P. Kotter)
  • Die 13 Siegel der Macht: Von der Kunst der guten F√ľhrung (Bernhard Moestl)
  • Grundlagen und Trainings-manual f√ľr die Arbeit mit dem Z√ľrcher Ressourcen Modell (Maja Storch und Frank Krause)
  • Handwerk (Richard Sennett)
  • Immer richtig miteinander reden: Transaktionsanalyse in Beruf und Alltag (Rainer Schmidt)
  • Jour fixe um 6: Mitarbeiterf√ľhrung mal anders (Christian Zipfel)
  • Karriereanker plus Trainer-Leitfaden: Muster in Ihrer beruflichen Entwicklung (Edgar H. Schein)
  • Kurz(zeit)coaching mit Langzeitwirkung (Peter Szab√≥)
  • Managerkonferenz: Effektives F√ľhrungstraining (Thomas Gordon)
  • Mitarbeitermotivation ist lernbar: Mitarbeiter in Gesundheitseinrichtungen (Peter Bechtel + Detlef Friedrich und Andrea Kerres)
  • Moderieren in Gruppen & Teams: Effektiv und human kommunizieren (Alexander D. Myhsok und Anna J√§ger)
  • Organisationen in der Weiterbildung: Selbstbeschreibungen und Fremdbeschreibungen (Rainer Zech, Claudia Dehn, et al.)
  • Selbstmanagement und Zeitplanung (Edith P√ľschel)
  • Studienbuch Betreuungsrecht: Rechtliche Grundlagen (Tobias Fr√∂schle)
  • Strategische Personalentwicklung in der Praxis: Instrumente, Erfolgsmodelle, Checklisten, Praxisbeispiele (Christine Wegerich)
  • So √ľberzeugen Sie jeden: Neue Strategien durch ‚ÄěVerkaufshypnose" (Marc M. Galal)
  • Wie setze ich meinen Standpunkt durch (Vera F. Birkenbihl)
  • Worte waren urspr√ľnglich Zauber: Von der Problemsprache zur L√∂sungssprache (Steve de Shazer)
E-Learning und Blended Learning
  • 101 Online-Seminarmethoden: Methoden und Strategien f√ľr die Online- und Blended-Learning-Seminarpraxis (Hartmut H√§fele, Kornelia H√§fele-Meier)
  • E-Learning und Blended Learning: Selbstgesteuerte Lernprozesse zum Wissensaufbau und zur Qualifizierung (John Erpenbeck, Simon Sauter, Werner Sauter)
  • E-Learning f√ľr Dummies (Daniela Weber)
  • Handbuch E-Learning: Lehren und Lernen mit digitalen Medien (Patricia Arnold, Gerhard Zimmer, Lars Kilian, Anne Thillosen)
  • Mittelstand 4.0 ‚Äď eine digitale Herausforderung (Volker Heyse, John Erpenbeck, Stefan Ortmann, Stephan Coester)
  • Statistik mit SPSS Alles in einem Band f√ľr Dummies (J√ľrgen Faik)
Extremismus
  • 11 Fragen nach 90 Minuten ‚Äď Rassismus im Fu√üball¬†(B√ľndnis f√ľr Demokratie und Toleranz, Deutsche Sportjugend)
  • Anatomie der menschlichen Destruktivit√§t¬†(Erich Fromm)
  • Beraterinnen und Berater berichten aus der Praxis¬†(Demokratiezentrum Baden-W√ľrttemberg)
  • ‚ÄěDer ideale T√ľrke‚ÄĚ Der Ultra-nationalismus der Grauen W√∂lfe¬†(ZDK Gesellschaft Demokratische gGmbH)
  • Deutschland im Blaulicht¬†(Tania Kambouri)
  • Deutschlands freiwilliger Untergang: Identit√§tskrise einer Nation, die keine sein will¬†(Salahdin Koban)
  • Die Brutst√§tte des Terrors¬†(Shams UL Haq)
  • Die Macht der muslimischen M√ľtter und der Toleranzwahn der Deutschen¬†(Zana Ramadani)
  • Elternwissen: Rechtsextremismus¬†(Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Kita-Beratung zur Demokratief√∂rderung¬†(Demokratiezentrum Baden-W√ľrttemberg)
  • Kurven Rebellen: Die Ultras (Einblicke in eine widerspr√ľchliche Szene)¬†(Christoph Ruf)
  • Liebe ist nicht genug - Ich bin die Mutter eines Amokl√§ufers¬†(Sue Klebold)
  • Projekttage f√ľr Toleranz gegen Rechtsradikalismus und radikale Milieus¬†(Jugendstiftung Baden-W√ľrttemberg)
  • Rechtsextremismus im Internet: Tipps f√ľr Eltern¬†(Landesamt f√ľr Medien Nordrhein-Westfalen (LfM))
  • Rechtsextremismus im Internet und in sozialen Netzwerken¬†(Demokratiezentrum Baden-W√ľrttemberg)
  • Scharia in Deutschland: Wenn die Gesetzte des Islam das Recht brechen¬†(Sabatina James)
  • Strategien gegen Rechtsextremismus¬†(Demokratiezentrum Baden-W√ľrttemberg)
  • T√§ter: Wie aus ganz normalen Menschen Massenm√∂rder werden¬†(Harald Welzer)
  • Versteckspiel ‚Äď Lifestyle, Symbole und Codes von Neonazis und extremen Rechten¬†(asp - Agentur f√ľr soziale Perspektiven)
  • Was wir √ľber die Islamische Welt wissen m√ľssen¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Was wir unbedingt √ľber Indien wissen m√ľssen¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Mohamed: Eine Abrechnung¬†(Hamed Abdel-Samad)
Eltern und Kinder
  • Aggression: Warum sie f√ľr uns und unserer Kinder notwendig ist¬†(Jesper Juul)
  • Autorit√§t durch Beziehung: Die Praxis des gewaltlosen Widerstands in der Erziehung¬†(Haim Omer und Arist von Schlippe)
  • Dein kompetentes Kind¬†(Jesper Juul)
  • Die kompetente Familie¬†(Jesper Juul)
  • Frau und Mutter: Ein solidarischer Essay aus der Perspektive eines Mannes¬†(Jesper Juul)
  • F√ľnf Grundsteine f√ľr die Familie¬†(Jesper Juul)
  • Ich h√∂re was, das du nicht sagst: Gewaltfreie Kommunikation in Beziehungen¬†(Susann P√°stor + Klaus Gens)
  • Intimit√§t und Verlangen: Sexuelle Leidenschaft in dauerhaften Beziehungen¬†(David Schnarch)
  • Jedes Kind ist hoch begabt¬†(Gerald H√ľther und Uli Hauser)
  • Jugendjahre: Kinder durch die Pubert√§t begleiten¬†(Remo H. Largo und Monika Czernin)
  • Kinder d√ľrfen aggressiv sein¬†(Jan-Uwe Rogge)
  • Leitwolf sein¬†(Jesper Juul)
  • Liebende bleiben: Familie braucht Eltern, die mehr an sich denken¬†(Jesper Juul)
  • Mann und Vater sein¬†(Jesper Juul)
  • Nein aus Liebe: Klare Eltern ‚Äď starke Kinder¬†(Jesper Juul)
  • Schulinfarkt: Was wir tun k√∂nnen, damit es Kindern, Eltern und Lehrern besser geht¬†(Jesper Juul)
Gesundheitsbereich
  • Anders denken. Hirnforschung (Gerhard Roth)
  • Das Ged√§chtnis des K√∂rpers (Joachim Bauer)
  • Deeskalation in der Pflege: Gewaltpr√§vention und Schutztechniken (Marian Rohde, Tim B√§rsch)
  • Gewaltpr√§vention in der Pflege / Zentrum f√ľr Qualit√§t in der Pflege (Bundesministerium f√ľr Familie, Senioren, Frauen und Jugend)
  • I care - Anatomie - Physiologie (Thieme-Verlag)
  • Ich m√∂chte jetzt schlie√üen: Briefe vor dem Freitod (Udo Grashoff)
  • Kommunikation in der Altenpflege (Bildungsverlag EINS)
  • Kommunikation verstehen: Gespr√§che f√ľhren, beraten und anleiten (Prof. Dr. Ursula Gei√üner)
  • Krankenpflegegesetz und Ausbildungs- und Pr√ľfungsverordnung f√ľr die Berufe in der Krankenpflege (Gerd Dielmann)
  • Krankheit als Weg: Deutung und Bedeutung der Krankheitsbilder (Thorwald Dethlefsen)
  • Mensch, K√∂rper, Krankheit: Anatomie, Physiologie, Krankheitsbilder (Renate Huch + Klaus D. J√ľrgens)
  • Praxisleitfaden GERO (ProDeMa¬ģ)
  • Psychologie f√ľr Pflegeberufe (B√§rbel Ekert)
  • Psychologisches und soziologisches Grundwissen f√ľr Gesundheits- und Krankenpflegeberufe (Rainer Hornung und Judith L√§chler)
  • √úber den Tod und das Leben danach (Elisabeth K√ľbler-Ross)
  • Warum ich f√ľhle, was du f√ľhlst (Joachim Bauer)
  • Wie funktioniert Dein Kopf (Vera F. Birkenbihl)
  • Praxisanleitung in der Pflege (Ruth Mamerow)
  • Sch√ľleranleitung in der Pflegepraxis (Birte Mensdorf)
  • Handbuch Praxisanleitung (Katja Baader und Sonja Engel)
  • I care - Krankheitslehre (Thieme-Verlag)
Gewalt(prävention) und Deeskalation
  • 125 √úbungen zur Gewaltpr√§vention: Das Praxisbuch f√ľr Anti-Gewalt- und Deeskalationstrainings (Tim B√§rsch)
  • 999 Spiel- und √úbungsformen im Ringen, Raufen und K√§mpfen (Walter Bucher)
  • Aggressives Verhalten (Petermann und D√∂pfner und Schmidt)
  • Arbeitssicherheit in kommunalen Kassen (KUVB / Bayer. LUK)
  • Argumentieren unter Stress: Wie man unfaire Angriffe erfolgreich abwehrt (Albert Thiele)
  • Das Ruge-Prinzip: Signale der Gewalt erkennen, Konflikte meistern! (Michel Ruge)
  • Die Beschwichtigungssignale der Hunde (Turid Rugaas)
  • Erlebnisorientierte Gewaltpr√§vention: Das Trainerhandbuch f√ľr Anti-Gewalt-, Coolness-, Zivilcourage- und Deeskalationstrainings (Tim B√§rsch)
  • Ermutigen, Begleiten, Sch√ľtzen (Gewalt Akademie Villigst)
  • Gewalt l√∂st keine Probleme (Gewalt Akademie Villigst)
  • Gewalt und Aggression vermeiden: Die Kunst der Deeskalation meistern (Kai Deliomini)
  • Gib der Gewalt keine Chance!: So sch√ľtzen Sie Ihre Kameraden und sich selbst am Einsatzort! (Michael Steil)
  • Handlungsleitfaden zur Pr√§vention von √úbergriffen in √∂ffentlichen Einrichtungen (UKBW / ffas)
  • Kampfesspiele (Gewalt Akademie Villigst)
  • Konflikte l√∂sen durch Gewaltfreie Kommunikation (Marshall B. Rosenberg)
  • Konfliktmanagement (Konflikte erkennen, analysieren, l√∂sen) (Gerhard Schwarz)
  • Kommunikative Deeskalation: Praxisleitfaden zum Umgang mit aggressiven Personen (Tim B√§rsch und Marian Rohde)
  • Kompromisslos verhandeln: Die Strategien und Methoden des Verhandlungsf√ľhrers des FBI (Chris Voss)
  • Konflikte: Erkennen ‚Äď verstehen ‚Äď l√∂sen (Landeszentrale f√ľr politische Bildung BW)
  • Konfliktmanagement im Fu√üball (Angelika Ribler und Astrid Pulter)
  • Macht und Gewalt (Hannah Arendt)
  • Mobbing: Eine arbeitsbedingte Gesundheitsgefahr der Dienst-Leistungs-Gesellschaft? (A. Weber + G. H√∂rmann + V. K√∂llner)
  • Nutze deine Angst: Wie wir in Gewaltsituationen richtig reagieren (Ralf Bongartz)
  • Pr√§sentations-Torpedos entsch√§rfen: So √ľberleben Sie pers√∂nliche Angriffe, Pannen, dumme Zwischenfragen und andere St√∂rfaktoren (Cornelia Topf)
  • Pr√§vention von √úbergriffen in √∂ffentlichen Einrichtungen (ProDeMa¬ģ)
  • Pr√§ventive Deeskalationsstrategien f√ľr MA in √∂ffentlichen Einrichtungen (ProDeMa¬ģ)
  • Praxisleitfaden Gewalt und Aggression (ProDeMa¬ģ)
  • Psychologie der Eigensicherung: √úberleben ist kein Zufall (Dr. Uwe F√ľllgrabe)
  • Ratgeber Gefahrenabwehr: Gewalt- und Alltagskriminalit√§t in der Gesellschaft begegnen (Steffen Meltzer)
  • Raufen f√ľr Erwachsene: Spielerisches Balgen als Selbsterfahrung (Gerhard Schrabal)
  • Schwarzer G√ľrtel f√ľr Trainer: Wie Sie im Seminar nichts und niemand zu Boden wirft (J√ľrgen Schulze-Seeger)
  • Schmerzgrenze: Vom Ursprung allt√§glicher und globaler Gewalt (Joachim Bauer)
  • Taktische Eigensicherung im Rettungsdienst: Gefahren erkennen ‚Äď richtig reagieren (Christoph Lippay)
  • Teure Fehler. Die sieben gr√∂√üten Irrt√ľmer in schwierigen Verhandlungen (Matthias Schranner)
  • T√ľr√∂ffner und Stolpersteine (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • UKBW, Stuttgart: Professionelles Deeskalationsmanagement (Ralf Wesuls und Thomas Heinzmann und Ludger Brinker)
  • Verhandeln im Grenzbereich (Matthias Schranner)
Identität
  • Altwerden in einer alternden Gesellschaft (Wilhelm Mader)
  • Anti-√Ąrger-Strategien (Vera F. Birkenbihl)
  • Das Enneagramm: 9 Chancen sich selbst und andere besser zu verstehen (Gabriele Labudde)
  • Das Enneagramm: Neun Pfade der Befreiung (Eli Jaxon-Bear)
  • Das Robbins Power Prinzip (Anthony Robbins)
  • Die Erkenntnisse von Celestine (James Redfield und Carol Adrienne)
  • Die Macht unseres Unterbewusstseins (Dr. Bruce Lipton)
  • Die neuen Methoden des Lernens (Franz Decker)
  • E-Motion ‚Äď Lass los und du bekommst, was f√ľr dich bestimmt ist. (Dr. Bradley Nelson)
  • Erfolg (Vera F. Birkenbihl)
  • Erfolgreich Dein Leben meistern (Vera F. Birkenbihl)
  • Gottesvergiftung (Tilman Moser)
  • Humor in unserem Leben (Vera F. Birkenbihl)
  • Kreativit√§t (Vera F. Birkenbihl)
  • Lieben was ist: Wie vier Fragen ihr Leben ver√§ndern k√∂nnen (Byron Kathie)
  • Mein Leben ohne Limits: ‚ÄěWenn kein Wunder passiert, sei selbst eins!‚ÄĚ (Nick Vujicic)
  • Selbstmanagement: Wie pers√∂nliche Ver√§nderungen wirklich gelingen (J√∂rg-Peter Schr√∂der)
  • The Work (Byron Kathie)
  • Vom Schmerz befreit (Peter Levine)
  • Was wir sind und was wir sein k√∂nnten: Ein neurobiologischer Mutmacher (Gerald H√ľther)
  • Wieviel √Ąrger braucht der Mensch? (Vera F. Birkenbihl und Byron Katies The Work)
Interkulturelle Kompetenz
  • Erinnerung an die Angst, Fokus auf das Embodiment¬†(Bessel A. van der Kolk)
  • Fl√ľchtlingskinder und jugendliche Fl√ľchtlinge¬†(Hanne Shah, ZTK: Zentrum f√ľr Trauma- und Konfliktmanagement)
  • Interkulturelle Kommunikation: Methoden, Modelle, Beispiele¬†(Dagmar Kumbier und Friedemann Schulz von Thun)
  • Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten: Lebensumst√§nde und Bew√§ltigungsstrategien¬†(C. B√ľttner, R. Mehl, P. Schlaffer, M. Nauck)
  • Lernen √ľber Migration und Menschenrechte - Fl√ľchtlinge gestern ‚Äď Fl√ľchtlinge heute¬†(Netzwerk Migration in Europa e.V.)
  • Sich aus der Geisel der Angst befreien¬†(George Kohlrieser)
  • Unbegleitete minderj√§hrige Fl√ľchtlinge in Deutschland¬†(Deutscher Caritasverband und Referat Migration und Integration)
  • Unbegleitete minderj√§hrige Fl√ľchtlinge: Sequentielle Traumatisierungsprozesse¬†(Brigitte Hargasser)
  • Verlust in Inspiration verwandeln¬†(George Kohlrieser)
  • Vom Trauma befreien ‚Äď Wie Sie seelische und k√∂rperliche Blockaden l√∂sen¬†(Peter A. Levine)
  • Wegweiser f√ľr ehrenamtlich Aktive in der Fl√ľchtlingsarbeit¬†(Bundesministerium f√ľr Familie, Senioren, Frauen und Jugend)
  • Weil es um die Menschen geht: Als Krisenhelfer an den Brennpunkten der Welt¬†(Kilian Kleinschmidt)
  • Zwischen Autonomiebestreben und Hilfebedarf: UMA in der Jugendhilfe¬†(Katharina Detemple)
Kinder- und Jugendarbeit
  • Achtsamkeit und Anerkennung: Materialien zur F√∂rderung des Sozialverhaltens in der Grundschule (Bundeszentrale f√ľr gesundheitliche Aufkl√§rung)
  • Achtsamkeit und Anerkennung: Materialien zur F√∂rderung des Sozialverhaltens in den Klassen 5-9 (Bundeszentrale f√ľr gesundheitliche Aufkl√§rung)
  • Das ist die neue Autorit√§t (Haim Omer)
  • Begabung und Behinderung (Michaela Gl√∂ckler)
  • Durch die Wut gehen: Bef√§higung zum Umgang mit starken Gef√ľhlen (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Ganz sch√∂n stark! Gewaltpr√§vention f√ľr Jungen (Aktion Jugendschutz Bayern)
  • Gef√ľhle zeigen, Gewalt vermeiden (E. Jennewein, M. Schiwy, R. T√∂pelmann)
  • Gewalt und Mobbing an Schulen: M√∂glichkeiten der Intervention (Wilfried Schubarth)
  • Gewalt unter Kindern und Jugendlichen: Was Eltern wissen sollten und was Sie tun k√∂nnen (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Gewalt zum Thema machen: Gewaltpr√§vention mit Kindern und Jugendlichen (Brinkmann und Frech und Posselt)
  • Gewaltpr√§vention auf Augenh√∂he: Von Peer-Mediatoren und jungen Helden (Aktion Jugendschutz Bayern)
  • I wish my teacher knew (Kyle Schwartz)
  • Ich bin Ich (Landratsamt Konstanz + Rotary b.free gemeinn√ľtzige UG)
  • Ich will verstehen, was du wirklich brauchst: Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern (Frank und Gundi Gaschler)
  • Jugendbegleiter und Schulen im l√§ndlichen Raum (Ministerium f√ľr Kultus, Jugend und Sport in Baden-W√ľrttemberg)
  • Kinderschutz geht alle an! Eine p√§dagogische Handreichung (Polizeiliche Kriminalpr√§vention der L√§nder und des Bundes)
  • Konfliktl√∂sungen in Bilderb√ľchern f√ľr Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Kooperative Abenteuerspiele, Bd. 1 und Bd. 2: Eine p√§dagogische Praxishilfe (R√ľdiger Gilsdorf u. G√ľnter Kistner)
  • Meine Gef√ľhle werden meine Freunde ‚Äď Meditation f√ľr Kinder (Robert Betz)
  • MethodenBox: Sozialkompetenz-Trainings (Schulpsychologischer Dienst des Kreises Viersen)
  • Pass auf dich auf! Wenn dich ein Fremder anspricht (B√§rbel Spathelf)
  • Schnippeln und Ritzen: Selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen (Aktion Jugendschutz Bayern)
  • Schulsozialarbeit: Eine Einf√ľhrung (Karsten Speck)
  • Sei kein Mann: Warum M√§nnlich-keit ein Albtraum f√ľr Jungs ist (JJ Bola)
  • Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse f√ľr M√§dchen und Jungen (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Sophie wehrt sich (Petra M√∂nter)
  • Spiele, Impulse u. √úbungen - Band 1 bis 3: Thematisierung von Gewalt (GAV, Jugendarbeit der EKvW)
  • Streiten geh√∂rt dazu, auch wenn man sich lieb hat (Jana Frey und Dagmar Geisler)
  • Tiger-Tiger: Ist es wahr? (Byron Kathie)
  • Wenn Grenzen √ľberschritten werden: Erzieherisches Handeln bei Regelverletzungen (Aktion Jugendschutz Bayern)
  • Wenn-Ich-Karten zum Thema Gewalt (Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag! Von Helikopter-Eltern und Premium-Kids (Lena Greiner)
  • Ich muss mit auf Klassenfahrt - meine Tochter kann sonst nicht schlafen! (Lena Greiner)
Kommunikationstraining
  • Einf√ľhrung in die Gewaltfreie Kommunikation¬†(Marshall B. Rosenberg)
  • Gekonnt reden: Erfolgreiche Gespr√§chsf√ľhrung schnell gelernt¬†(Wernfried H√ľbschmann)
  • Gewaltfreie Kommunikation: Das 13-Wochen-√úbungsprogramm¬†(Lucy Leu)
  • Gewaltfreie Kommunikation: Eine Sprache des Lebens¬†(Marshall B. Rosenberg)
  • GfK: Einf√ľhlsame Kommunikation: Auf dem Weg zu einer innigen Verbindung mit sich selbst. Die Methode ESPERE¬†(Jacques Salom√©)
  • Handbuch f√ľr Kommunikations- und Verhaltenstrainer¬†(Ullrich G√ľnther + Wolfgang Sperber)
  • Kommunikationspsychologie f√ľr F√ľhrungskr√§fte (Miteinander reden Praxis)¬†(Friedemann Schulz von Thun)
  • Kommunikationstraining: Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Ohne Worte ‚Äď wortlos denken¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Miteinander Reden 1 - St√∂rungen und Kl√§rungen¬†(Friedemann Schulz von Thun)
  • Miteinander Reden 2 - Stile, Werte und Pers√∂nlichkeitsentwicklung¬†(Friedemann Schulz von Thun)
  • Miteinander Reden 3 - Das innere Team und situationsgerechte Kommunikation¬†(Friedemann Schulz von Thun)
  • SAM-Heft 1: Die AggressionsAcht nach SAM¬†‚Äď Leben ohne Gewalt¬†(Dirk Sch√∂we)
  • SAM-Heft 2: Der Gespr√§chsKompass nach SAM ‚Äď Hinh√∂ren statt Zuh√∂ren¬†(Dirk Sch√∂we)
  • SAM-Heft 3: Die SAM-Prinzipien ‚Äď Konfliktjoker f√ľr alle Lebenslagen¬†(Dirk Sch√∂we)
  • SAM-Heft 4: Teamkulturen nach SAM ‚Äď Kritik, die ver√§ndert¬†(Dirk Sch√∂we)
  • Seminare, Trainings und Workshops lebendig gestalten¬†(Andrea Lienhart)
  • Sofortwissen kompakt: Erfolgreich kommunizieren¬†(Heragon Verlag)
  • Sofortwissen kompakt: Konfliktmanagement: Konflikte entsch√§rfen¬†(Heragon Verlag)
  • Sofortwissen kompakt: K√∂rpersprache im Beruf: Businesswissen¬†(Heragon Verlag)
  • Sofortwissen kompakt: Nein sagen.: Sich abgrenzen¬†(Heragon Verlag)
  • Sofortwissen kompakt: Umgang mit Beschwerden: Reklamationsmanagement¬†(Heragon Verlag)
  • Systemisches Aggressions-Management (SAM)¬†(Dirk Sch√∂we)
  • Update f√ľr Trainer. Inspirierende Ideen und Methoden f√ľr moderne Seminare¬†(Bernd Weidenmann)
Körper(sprache)
  • Alles √ľber K√∂rpersprache¬†(Prof. Dr. Samy Molcho)
  • Denk doch, was Du willst¬†(Thorsten Havener)
  • Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten¬†(Thorsten Havener)
  • Der Mentalist¬†(US-Serie √ľber herausragende Beobachtungs- und Kombinationsgaben)¬†
  • Die Psychopathen unter uns: Wie Sie gef√§hrliche Menschen im Alltag erkennen¬†(Joe Navarro)
  • Ich wei√ü, was Du denkst¬†(Thorsten Havener)
  • Ich wei√ü, wie du tickst¬†(Martin Beschart)
  • Improvisation und Theater¬†(Keith Johnstone)
  • K√∂rpersprache erkennen und verstehen¬†(Susan Quilliam)
  • Lie to me¬†(US-Serie basierend auf der Mikromimik-Wissenschaft von Paul Ekman)
  • Menschen beeinflussen: Wie man Zustimmung erzeugt¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Menschen lesen: Ein FBI-Agent erkl√§rt, wie man K√∂rpersprache entschl√ľsselt¬†(Joe Navarro)
  • Menschen verstehen und lenken¬†(Joe Navarro)
  • Mimikresonanz: Gef√ľhle sehen. Menschen verstehen.¬†(Dirk Eilert)
  • Der kleine L√ľgendetektor¬†(Joe Navarro)
  • Ohne Worte¬†(Thorsten Havener)
  • Signale des K√∂rpers, K√∂rpersprache verstehen¬†(Vera F. Birkenbihl)
  • Status-Spiele: Wie ich in jeder Situation die Oberhand behalte¬†(Tom Schmitt + Michael Esser)
  • Wortlos sprechen: K√∂rperwahrheiten - K√∂rperl√ľgen¬†(Rudi Rhode)
  • Sprache ohne Worte¬†(Peter A. Levine)
Kung Fu, Tai Chi und Qi Gong
  • Das Innere Tai Chi Chuan¬†(Walter Fehlinger)
  • Das stille¬†Qi Gong¬†(Meister Zhi-Chang Li)
  • Der moderne Qi Gong Kurs¬†‚Äď Die 8 Brokate (Wolfgang Stemer und Ivana Besker Mrkonja)
  • Die 12 √úbungen des Wai Tan Kung¬†(Dietmar Jarosch + Hong Thay Lee)
  • Faszien Qigong¬†(Clitora Eastwoo)
  • Gute Haltung ‚Äď tierisch stark¬†(Happ + Allgaier + Wallin)
  • Hormon Qigong ‚Äď Vitalisierende Heil√ľbungen aus dem alten China¬†(Canda)
  • Ich spanne meine Muskeln an, damit ich mich entspannen kann¬†(Ralf Booth)
  • International Wushu Competition Routines¬†(China Wushu Association)
  • Kung Fu: Theorie und Praxis klassischer und moderner Stile¬†(Manfred Pabst)
  • Kung-Fu und Tai-Chi: Grundlagen und Bewegungsabl√§ufe¬†(Bruce Tegner)
  • Qi Gong¬†(Angus Clark)
  • Qi Gong f√ľr den R√ľcken ‚Äď Heilsame √úbungen f√ľr eine gesunde Wirbels√§ule¬†(Canda)
  • Ratgeber Kampfkunst¬†(Leo Budo)
  • Shaolin Augen-Qi Gong¬†(Meister Shi Xinggui)
  • Shaolin Kung Fu¬†(Walter Fehlinger)
  • Shaolin Qi Gong ‚Äď Weisheit eines Shaolin M√∂nchs¬†(Meister Shi Xinggui)
  • Tai Chi f√ľr Einsteiger¬†(Klaus und Barbara Moegling)
  • Tai Chi f√ľr Kinder¬†(Barbara Reik)
  • Tai Chi: Grundlagen der fern√∂stlichen Bewegungskunst¬†(Frieder Anders)
  • Tibetan Kung-Fu¬†(Michael P. Staples)
  • Wahrhaft siegt, wer nicht k√§mpft: Die Kunst des Krieges¬†(Thomas Cleary)
  • Wissenswertes vom Qi-Gong¬†(Foen Tjoeng Lie)
  • Wushu¬†(Timothy Tung)
Kunst der Vitalpunkte
  • Kyusho: Angriffspunkte in Selbstverteidigung u. Kampfsport¬†(Stefan Reinisch und J√ľrgen H√∂ller und Axel Maluschka)
  • Kyusho-Jitsu ‚Äď Mehr als nur Blocks¬†(Dustin Seale 9.Dan)
  • Kyusho Jitsu & Self Defense Vol. 1¬†(Dustin Seale 9.Dan)
  • Kyusho Jitsu & Self Defense Vol. 2¬†(Dustin Seale 9.Dan)
  • Nervendruck- und Schlagtechniken: Praktische Anwendungen ‚Äď Vol.1¬†(Erwin Pfeiffer)
  • Nervendruck- und Schlagtechniken: Praktische Anwendungen ‚Äď Vol.2¬†(Erwin Pfeiffer)
  • Praktische Anwendungen von Nervendruck- und Schlagtechniken¬†(Erwin Pfeiffer)
  • Vitalpunktstimulation in den Kampfk√ľnsten¬†(Martino Fromm)
Selbstverteidigung
  • Bodyguard & Selbstverteidigungstechniken¬†(Alain Formaggio)
  • Complete Krav Maga: The Ultimate Guide to over 200 Self-defense and Combative Techniques¬†(Darren Levine)
  • Der teleskopische Schlagstock: √úber 300 effektive Techniken¬†(Alain Formaggio)
  • Krav Maga: Offizielles Pr√ľfungsprogramm: Gelbgurt, Orangegurt, Gr√ľngurt¬†(Alain Formaggio)
  • Krav Maga: Offizielles Pr√ľfungsprogramm: Blaugurt, Braungurt, Schwarzgurt¬†(Richard Douieb)
  • Krav Maga Training: Lehr- und Trainingsmethoden¬†(A. Vanderlinden + J.M.-Lerho)
  • Selbstverteidigung mit Alltagsgegenst√§nden f√ľr Jedermann¬†(Florian Lahner)
  • Warriors (Krav Maga) Vol.1: Die Krieger von Heute¬†(Alain Formaggio und A. Del Pia und Jean-Michel Lerho et al.)
  • Warriors (Krav Maga) Vol.2: Die R√ľckkehr der Krieger¬†(Alain Formaggio und A. Del Pia und Jean-Michel Lerho et al.)
  • Warriors (Krav Maga) Vol.3: Die R√ľckkehr der Krieger¬†(Alain Formaggio und A. Del Pia und Jean-Michel Lerho et al.)
  • Warriors (Krav Maga) Vol.4: Die Experten der self defence¬†(Alain Formaggio und A. Del Pia und Jean-Michel Lerho et al.)
  • Wie Sie den Schirm im Notfall effektiv einsetzen¬†(Robert Amper)
  • Zen Kunst der Selbstverteidigung¬†(Jae HWA Kwon)
Zivilcourage
  • Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung: Zivilcourage ‚Äď √úbungen und Rollenspiele¬†(Supke und Eckardt und Schmidt und Grieser)
  • Bundeszentrale f√ľr politische Bildung: Zivilcourage lernen ‚Äď Analysen, Modelle, Arbeitshilfen¬†(Meyer und Seubert + Ostermann et al.)
  • Mut zum Eingreifen ‚Äď Zivilcourage und Deeskalation¬†(Aktion Jugendschutz Bayern e.V.)
  • Weggeschaut ist mitgemacht¬†(Polizeiliche Kriminalpr√§vention der L√§nder und des Bundes)
  • Zivilcourage trainieren! Theorie und Praxis¬†(Kai J. Jonas und Margarete Boos und Veronika Brandst√§tter)
  • Zivilcourage wagen: Wie man lernt, sich einzumischen¬†(Kurt Singer + Ernst Reinhardt)