• kontakt@mb-trainings.de

  • Baden-W√ľrttemberg

  • +49(0) 7731 9077988

Angebote: Seminare und Workshops

Umgang mit Aggressionen und weiteren starken Gef√ľhlen


 
Zielgruppen

Prim√§r f√ľr Kinder und Jugendliche an Schulen.
Sekund√§r f√ľr Eltern mit einer Gewaltthematik.


 
Ziele und Inhalte

Reflexion der eigenen Gef√ľhle sowie das Erlernen von Handlungsalternativen und kniffligen emotionalen Situationen.

Die Inhalte passen sich den jeweiligen Persönlichkeitsmerkmalen an.

Zum Beispiel:

  • Reflexion der vier Prim√§rgef√ľhle (Wut, Trauer, Angst und Freude)
  • Reflexion der positiven und negativen Trigger
  • Aggressionen gezielt herauslassen
  • Bewegungs√ľbungen
  • Entspannungs√ľbungen
  • Gemeinsame Erarbeitung von Handlungsalternativen

 
Methoden

Je nach gew√ľnschtem Format und Inhalten:

  • Pers√∂nliches Gespr√§ch
  • Rollenspiele
  • Praktische √úbungen
  • Reflexion √ľber Wut, Trauer, Angst und Freude
  • Trigger-Reflexion
  • Akzeptanz der Gef√ľhle und Erarbeitung von alternativen Handlungsweisen (angelehnt an die kognitive Verhaltenstherapie)

Dauer

Ein bis zwei Stunden pro Einheit. Die Begleitung kann je nach Bedarf √ľber Wochen, oder Monate gehen (individuell anpassbar).

Im Gespräch mit Ralf Bongartz (Deeskalation)
Im Gespräch mit Dr. Helmut Jansen (Tools)

Die vollständige Liste aller Interviews und Podcasts finden Sie hier.